lara`s Hogwarts RPG

Hier in diesen RPG kann man sich Personen ausdenken oder aber meine ausgedachten Personen oder aber die Personen die nicht ausgedacht sind spielen.
 
StartseiteFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 George Weasley

Nach unten 
AutorNachricht
George Weasley

avatar

Anzahl der Beiträge : 79
Anmeldedatum : 08.04.08

BeitragThema: George Weasley   Do Apr 10, 2008 5:54 pm

Name: George Weasley

Spitzname: keinen

Alter: 18 Jahre

Familie:
Schwester: Ginny
Brüder: Fred (Zwilingsbruder), Ron, Charlie, Percy, Bill
Eltern: Molly und Arthur

Blutstatus: George ist ein Reinblüter. Aber ihm ist egal ob Reinblüter, Halbblüter oder auch Muggelstämmig alle mag er gerne, außer die Reinblüter die sich für etwas besseres halten als andere.

Haustier: Familie Weasley besizt eine Eule namens Errol. Zu weite Strecken kann sie nicht mehr fliegen, da sie zu alt ist. Manchmal sogar schleppen andere Eulen sie mit, wenn sie zu erschöpft war.

Klasse: In der 7. Klasse von Hogwarts ist George nun schon. Nebenbei arbeitet er mit seinem Bruder Fred in der Winkelgasse in ihrem eigenen Laden namens: Weasleys zauberhafte Zauberscherze.

Haus: Der sprechende Hut hat ihn im Haus Gryffindor plaziert, wie viele Generatinen der Weasleys schon vor ihm.

Herkunft: George stammt aus England und wohnt im sogenannten Fuchsbau.


Haare: Wie alle Weasleys hat George flammend rote Haare.

Augenfarbe: Strahlend grün leuchten seine Augen.

Körper/Statur: George Weasley ist ca. 1,75 groß. Sportlich gebaut ebendfalls und sein Gesicht hat viele Sommersprossen.

Kleidungsstil/Accessoires: Meistens begnügt er sich mit den abgetragener Kleidung seiner älteren Brüder. Doch seid er und Fred den Laden besitzen gönnen sie sich auch schon etwas mehr Kleidung, und dazu auch nicht billige, z.B. Anzüge aus Drachenhaut.

Sonstiges zum Aussehen: Sein Gesicht ist wie bei den meisten Weasleys mit Sommersprossen verziert.

Besonderheiten: keine

Charakter: George ist ein purer Witzbold, das liegt wahrscheinlich daran, das er und sein Zwillingsbruder Fred Weasley am Tag der Scherze, den 1. April geboren wurden. Einen starken Willen hat er. Er ist nicht schüchtern und macht so ziemlich alles, wozu er gerade Lust hat.
Manchmal will er auch in der Mitte stehen, er fragt zum Beispiel manchmal die Leute, aus Hogwarts, die in Georges und seinen Laden kommen, ob sie in der Schule noch von Fred und George, den Knigen der Streiche berichten, oder ob sich überhaupt noch jemand an die beiden erinnert. Da er volljährig ist darf er in den Ferien zaubern, das nutzt er aus, und treibt seine Mutter schon fast in den Wahnsinn.

Stärken: Er hat einen ziemlich großen Willen und versuscht immer alles durchzuziehen was er mit FRed und Lee Jordan, den Quidditch-Stadionsprecher, geplant hat. Dass er sich gut durchsetzen kann zeigte sich als sie das Geschäft eröffneten. In Sachen Romantik weiß er schon etwas mehr als sein Bruder Fred. Aber so ein Typ das erwirklich alles über Frauen weiß ist der George nicht. Auch Leute für irgendetwas zu gewinnen, egal wie schwachsinnig ist, das beherrschen Fred und er auch recht gut.


Schwächen: Seine Mutter mag es überhaupt nicht das er und Fred immer nur Unsinn anstellen wollen und versucht grundsätzlich sie davon abzuhalten, das können die beiden nicht verhindern. Leute die Fred und Georges ERfindungen einfallslos finden (meistens Leute die die Weasleys Blutverräter nennen, oder Slytherins) kann er überhaupt nicht aushalten. Oder auch wenn Frauen oder Mädchen ihn und Fred für Angeber und oberflächlich halten. Er kann über gewisse Beleidigungen lachen, wird es aber zu viel rastet er aus.

Vorgeschichte: Am 1. April wurden Geroge und Fred Weasley als Scherzkekse geboren. Sein Vater Arthur interessiert sich sehr für Muggel und arbeitet im Zauberministerium, in der Abteilung: Missbrauch von Muggelartefakten. Seine Mutter Molly ist Hausfrau. Die ganze Familie arbeitet im sogenannten Orden des Phönix. Er wurde beim ersten Kampf gegen Voldemord von Albus P. W. B. Dumbledore gegründet . Seine Mutter hat es nicht gern das die Familie an den Kämpfen teil nimmt, sie hat Sorge darum das jemandem etwas zustößt.
Viel Geld besitzt die Familie Weasley nicht. DEswegen begüngt er sich meist mit abgetragener Kleidung der älteren Geschwister. Doch das sein und Freds Geschäft gut läuft gönnen sie sich manchmal schon etwas teureres.
Seine älteren Brüder waren immer Musterschüler, mal Vertrauensschüler, Quidditchkapitän oder auch Schulsprecher.
Nur Fred und er waren immer die die nur Unsinn im Kopf hatten, und sind es immer noch.
In ihrem ersten -Schuljahr mussten sie öfters bei Filch dem Hausmeister nachsitzen, irgendwann entdeckten, und stahlen die Karte des Rumtreibers aus seinem Büro. Dann kannten sie die Karte und ihre Geheimgänge im Laufe der Jahre auswendig, und übergaben sie in ihrem 5, Schuljahr Harry, da er nach ihrer Meinung mehr damit anfangen konnten. Als Dolores Umbrigde auf die Schule kam hatten sie nach einiger Zeit die Nase gestrichen voll von ihr, und machten ein riesiges Feuerwerk, beschworen ihre Besen auf und verdufteten in die winkelgasse, wo sei WEasleys zauberhafte Zauberscherze eröffneten.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://schlosshogwarts.sc.funpic.de/
 
George Weasley
Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
lara`s Hogwarts RPG :: Mitglieder :: Steckbriefe-
Gehe zu: